!!! Versandinformationen !!! Alle Bestellungen, die bis zum 20.12.2019 / 23:59 Uhr eingehen, werden spätestens am 21.12.2019, bis 12:00 Uhr, an unseren Versandpartner DHL übergeben! Für weitere Informationen HIER klicken !!!

Grafiken für Gravur


 
Optional kann auf jeder Weihnachtskugel eine Grafik in einer Zeile graviert werden.
Sofern in der Eingabemaske eine Grafik ausgewählt wurde, entfällt ein Text für die jeweilige Zeile.


Sofern die Vorauswahl "keine Grafik" unverändert belassen wird, stehen alle 4 Zeilen auf der Weihnachtskugel für individuellen Text zur Verfügung.


Diese Grafiken stehen für die Gravur zur Verfügung:
 


 

Welche Bedeutung haben diese  gravierten Symbole? :

1. Weiße Tauben: 
Weiße Tauben stehen weltweit als das Symbol für Frieden und Freiheit. Im Rahmen von Hochzeiten und Verlobungen gelten Sie als Glücksbringer und symbolisieren Treue, Harmonie und Liebe. Auf einem Hochzeitsherz werden die Tauben gerne als Glücksbringer, zusätzlich zum Namen der Brautleute und dem Hochzeitsdatum graviert.


2. Ringe:
Ineinander verschlungene Ringe sind ein Symbol für die untrennbare Verbundenheit. Sie werden bei Verlobungen, Hochzeiten und Freundschaften als Zeichen der ewigen Treue und innigen Verbindung graviert.

 
3. Puzzle-Teile:
Zwei zusammengefügte Puzzleteile zeigen metaphorisch, dass zusammen gehört, was zusammen passt. Für jedes Teil gibt eine passende Verbindung, aber auch nur eine. So sind im Übertragenden Sinne auch 2 sich liebende Menschen für einander bestimmt und stellen jeweils das passende Gegenstück für den Anderen dar. So symbolisieren die gravierten Puzzle-Teile, dass 2 Menschen perfekt zueinander passen.
 
 
4. Diamant:
Der Diamant steht für Reinheit und Unendlichkeit. Er ist wertvoll, hart und unzerstörbar. Die Gravur der Grafik eines Diamanten nutzt dessen Attribute, um die Stärke und den hohen Wert einer Beziehung zu beschreiben. Im Zusammenhang mit den Namen eines Liebespaares, und gegebenenfalls noch einem Datum (z.B. Kennenlern-Datum oder Hochzeitsdatum), zeigt der zusätzlich gravierte Diamant die Reinheit und Haltbarkeit der Liebe.
 
 
5. Schlüssel:
Der Schlüssel steht symbolisch für die Verschlossenheit eines Herzens. Die Verwendung des Schüssels als Gravur bedeutet, dass dem Beschenkten die Öffnung eines Herzens erlaubt wird. Man übergibt ihm symbolisch den Schlüssel zu einem Herzen.
 
 
6. Unendlichkeits-Symbol:
Mit der Gravur des mathematischen Zeichens für Unendlichkeit kann symbolisiert werden, dass Die Liebe zu einer anderen Person endlos ist.
 
 
7. Hufeisen:
Mit einem nach oben geöffneten Hufeisen wird das Glück eingefangen und nachhaltig geschützt. Wählen Sie das Hufeisen als Gravur, wenn Sie jemandem viel Glück für bevorstehende Ereignisse (z.B. Prüfungen, berufliche oder private Projekte) wünschen.
 
 
8. Kleeblatt:
Ein vierblättriges Kleeblatt … wer eines findet, dem ist viel Glück beschert. Diesen Glücksbringer kannst als Gravur für viele Anlässe verwendet werden.
 
 
9. Daumen hoch:
Der erhobene Daumen steht für die Anerkennung besonderer Leistungen oder gelungene Aktionen. Wählen Sie die Gravur des „TOP-Daumens“ um diese zu würdigen oder gutes Gelingen für zukünftige Ereignisse zu wünschen. Der gravierte gehobene Daumen steht gleichermaßen für „viel Glück“ oder „gut gemacht“.


10. Schnuller:
Der Schnuller wird als Symbol für das freudige Ereignis einer Geburt gewählt. Im Zusammenhang mit der Gravur des Babynamens und dem Geburtsdatum wird das perfekte  Geschenk für stolze Eltern gestaltet. Aber auch Großeltern freuen sich riesig über ein graviertes Herz mit dem Namen Ihres neuen Enkels.
 
 
11. Teddy:
Der Teddy wird gerne in Verbindung mit einer einer Geburt oder Taufe als Gravur gewählt. Der Name des Babys und das Tauf- oder Geburtsdatum können in den anderen Zeilen graviert werden. Ein tolles Geschenk für die ganze Familie und ein schönes Andenken an einen besonderen Tag.
 
 
12. Babyfüße:
Babyfüße sind der Klassiker für die Symbolisierung der Geburt eines Babys. Die unter dem Namen des Babys und über dem Geburtsdatum gravierten Füßchen sind ein wertvolles und bleibendes Andenken an einen der wichtigsten Tage im Leben junger Eltern.
 
 
11. Kreuz:
Das Kreuz wird mit allen christlichen Ereignissen in Verbindung gebracht. Bei Taufen, Konfirmationen, Hochzeiten, aber auch im Zusammenhang mit Trauer, steht das Kreuz für den christlichen Segen, Hoffnung und Beistand.


12. Engelsflügel
Gravierte Engelsflügel werden gerne für familiäre, christliche Ereignisse verwendet. Bei Taufen, Konfirmationen und Hochzeiten symbolisieren die Engelsflügel den Schutzengel, welcher immer für die Betroffenen da sein wird. Aber die Flügel werden auch im Trauerfall graviert, um zu symbolisieren, dass der Verstorbene jetzt bei den Engeln gut aufgehoben ist.